Neuigkeiten

Nachricht vom 17.02.2018

FF-Dalldorf-Grabau auf der Deligiertenversammlung in Uelzen


Am 17. Februar fand in der Jabelmannhalle in Uelzen die Feuerwehrdeligiertenversammlung des Landkreises Uelzen statt.
Hier treffen sich die Führungskräfte, deren Stellvertreter und Mandatsträger aller 111 Feuerwehren des Landkreises Uelzen.

Die Samtgemeinde Rosche mit dem Gemeindebrandmeister Henning Räthke auf der Feuerwehr- und auf dem Samtgemeindebürgermeister Herbert Rätzmann auf der politischen Seite war komplett mit den Führungkräften aller Wehren vor Ort vertreten.

Wir als FF Dalldorf-Grabau waren mit Ortsbrandmeister Reiner Teichman, seinem Stellvertreter Ralf Mödebeck auch in Uelzen vertreten. Torben Teichmann wurde seitens der Kreisbereitschaft zum Oberlöschmeister befördert.
Frank Nieschulze der Gemeindepressewart gehörte als Mandatsträger auch zu den Teilnehmern dieser Veranstaltung.

Im Anschluß an dieser Veranstaltung ludt Henning Räthke seine Führungskräfte zu einer Nachlese mit Essen in das Gerätehaus nach Suhlendorf ein, wo er dann noch einmal auf Spezifika der Samtgemeinde einging. Neben einem regen Austausch, einem Arbeitsessen wurde der Erste Hauptfeuerwehrmann Andreas Ludolphs aus der Wehr Dalldorf-Grabau mit der FUK Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

H. Räthke bedanke sich für die absolut komplette Teilnahme seiner Führungskräfte.

FF Dalldorf-Grabau
Frank Nieschulze
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit